Produktinformationen

VB Tera® Geländepflaster

Teilen?

VB Tera® Geländepflaster stellt eine robuste, nachhaltige Lösung dar. Eine Lösung, die mit sehr geringem Pflegeaufwand verbunden und für vielfältige Geländebefestigungen geeignet ist. Van Berlo bietet Komplettlösungen, vom Engineering über die Umsetzung bis hin zur Inbetriebnahme.

Über Industrieböden

ANWENDUNGSBEREICHE
Im Außenbereich, als Bodenfläche in Lade- und Entladezonen, Außenlagern und für Zufahrten.

ALLGEMEINE EIGENSCHAFTEN
Die VB Tera® Geländepflaster wurde im Hinblick auf maximale Funktionalität und minimalen Pflegeaufwand entworfen. Die Entstehung von Craquelé und Schwindfugen ist ein inhärentes Merkmal von fugenlosen Böden. Diese Unvollkommenheiten beeinträchtigen die Funktionalität des Bodens in keiner Weise und müssen hingenommen werden. Der Einsatz von frost- und tausalzbeständigem Beton kann Oberflächenerosion nicht verhindern. Bei starken Einwirkungen durch Frost und Tausalz kann die Betonfläche abblättern. Die äußere Erscheinung der Fläche verändert sich dadurch. Konstruktive und funktionale Beeinträchtigungen treten nicht auf. Um Pfützenbildung zu vermeiden, muss gegebenenfalls ein Gefälle zu Rinnen und/oder Gruben von mindestens 15 mm/m¹ berücksichtigt werden. Für ein optimales Ergebnis wird die Einhaltung der Ausführungsvorschriften von Van Berlo empfohlen.

NORMALE PFLEGE
VB Tera® Geländepflaster ist ein fugenarmer, pflegeleichter Betonboden. Etwaige Unvollkommenheiten müssen erst ausgebessert werden, wenn sie die Funktionalität beeinträchtigen und fallen dann unter die reguläre Wartung.

  • technische spezifikationen
    Entwurf::
    Van Berlo Engineering
    Eben gemäß::
    NEN2747, Klasse 6
    Verstärkung::
    Verstärkungsstahl B500A
    Belastung::
    Gemäß Anforderungskatalog
    Normen::
    NEN2743, WTCB TV122
    Verarbeitung::
    Rutschhemmende (Feinschliff), gekehrte oder gestrahlte Oberfläche
    Fugen::
    Bertec+ Profil-/Sägefugen (sofern anwendbar)
    Engineering::
    Die Bodenkonstruktion wird im Hinblick auf die zukünftige Beanspruchung in Kombination mit dem Untergrund vor Ort und sonstigen Wünschen des Benutzers berechnet.
  • garantie

    Gemäß den allgemeinen Garantiebedingungen von Van Berlo.

  • optional

    Mini-Vibropfähle:
    Mini-Vibropfähle bilden das Fundament des Betonbodens. Ein wirtschaftliches und schnelles Pfahlsystem, dass sich insbesondere als Fundament für Betriebsböden auf Untergründen mit geringer Tragfähigkeit eignet.

    Fugenfüllung:
    Bitumen oder Kitt

    Vorfabrizierte Betonsysteme:
    Rinnen, Dockboards, Stützwände

    Oberflächenversiegelung:
    Eine Betonversiegelung zur Erhöhung des Frost- und Tausalzwiderstands.

    Bescheinigung für flüssigkeitsundurchlässige Einrichtungen:
    Die Betonfläche ist undurchlässig für Kraftfahrzeugtreibstoffe, Mineralöle und Schmierstoffe für Motoren. Sämtliche Fugen, wie Sägeschnitte und Anschlüsse, werden flüssigkeitsundurchlässig ausgeführt.

    Versicherte Garantie:
    Wir bieten verschiedene Garantieformen an, darunter auch eine 10-jährige (extern) versicherte Garantie.

    Wartungsvertrag:
    Van Berlo führt Inspektionen durch, erstellt Berichte und unterbreitet Ihnen Empfehlungen. Im Anschluss an die (vorbeugende) Inspektion können Wartungsarbeiten durchgeführt werden.

Downloads

Download PDF

Unser Mehrwert

  • Experten für Industrieböden
    seit 40 Jahren
  • Fugenlose Industrieböden à Wartungsarm sowie maximale Gabelstaplergeschwindigkeit
  • Industrieböden mit erhöhten Ebenheitsanforderungen wie z.B. DIN 15185-1 oder VDMA
Mehr erfahren

Expertise

  • Technische Beratung und Entwicklung von Fundamenten und Industrieböden aus Beton
  • Erstellung von Ausführungsplänen und Detailzeichnungen
  • Praktische Lösungen für technische Probleme
Mehr erfahren

Ausführung

  • Die neusten Einbautechniken mit den modernsten Materialien
  • Solide Vorbereitung und Ausführung mit hochwertigen Rohstoffen
  • Qualifizierte Mitarbeiter
Mehr erfahren